Seminar Neue MaRisk – S&P Unternehmerforum

Seminar Neue MaRisk – Weiterbildung bei S&P jetzt buchen!

Mit den MaRisk ergeben sich neue Anforderungen für die Compliance- und Risikocontrolling-Funktion, den Kapitalplanungsprozess sowie für die Liquiditätssteuerung. Unternehmen müssen den gestiegenen Anforderungen mit dem Ausbau des eigenen Compliance Systems Rechnung tragen.

Seminar Neue MaRisk - S&P Weiterbildung

Mit einem Klick zur Seminarauswahl Neue MaRisk

Treffen Sie Ihre Seminarauswahl! Hier kommen Sie mit einem Klick zum Seminar Thema MaRisk – CRD IV – CRR – §25KWG neu.

.

Seminar Neue MaRisk – die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick

Vor dem Hintergrund der neuen Anforderungen der Europäischen Bankenaufsicht (EBA) sowie der EU-Bankenrichtlinie wurden die MaRisk von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) und der Deutschen Bundesbank überarbeitet. Von wesentlichen Änderungen betroffen sind folgende Bereiche: Kapitalplanungsprozess, Risikosteuerungs- und -controllingprozesse, Risikocontrolling, Compliance, Änderungen betrieblicher Prozesse oder Strukturen und das Liquiditätstranferpreissystem.
Die neue MaRisk-Forderung nach einem mehrjährigen Kapitalplanungsprozess soll das Risikotragfähigkeitskonzept um eine zukunftsorientierte Betrachtungsweise ergänzen. Die BaFin und die Deutsche Bundesbank bestätigen mit der Überarbeitung der MaRisk die besondere Stellung des Risikosteuerungs- und Controllingprozesses in der Unternehmenssteuerung.

Durch die Ergänzungen der bereits im September 2011 veröffentlichten „EBA Leitlinien zur Internen Governance“ werden die Anforderungen an die Compliance Funktion nun auch in den MaRisk verankert.

Das Risikocontrolling-Funktion wird nun ebenfalls vor dem Hintergrund der Anforderungen an ein Internal Governance-System in einem gesonderten Modul der neuen MaRisk geregelt.

Die Unternehmen haben zudem geeignete Verfahren zur Steuerung der Fremdwährungsliquidität zu implementieren und ein Liquiditätstransferpreissystem einzurichten. Weitere Informationen zu den neuen MaRisk und deren optimalen Umsetzung erhalten Sie in unserem Seminar Neue MaRisk,

 

Zielgruppe für das Seminar Neue MaRisk

Das Führen Seminar „Neue MaRisk“ richtet sich an alle Fachkräfte mit Führungsverantwortung sowie Geschäftsführer, Inhaber, Vorstände, Prokuristen, Bevollmächtigte, kaufmännische Leiter, Abteilungsleiter, Teamleiter, Betriebsräte, Personalleiter und Mitarbeiter im Personalbereich.

.

Seminar Neue MaRisk – Lernziele

Das Seminar richtet sich speziell an Banken, Bausparkassen, Leasing- und Factoringgesellschaften sowie Finanz- und Zahlungsdienstleister.

Sie werden von uns ausführlich über die neuen Anforderungen an die Risikocontrolling-Funktion und die Compliance-Funktion gemäß MaRisk sowie über die Mindestanforderungen an ein Verrechnungssystem für Liquiditätskosten und -nutzen informiert.

Sie erhalten außerdem Praxis-Leitfäden sowie Muster-Dokumentationen für eine sichere und zeitschonende Umsetzung der neuen MaRisk-Anforderungen. Als weitere Hilfe geben wir Ihnen Prüf-Checklisten für den Kapitalplanungsprozess und das Liquiditätspreisverrechnungssystem an die Hand. Damit sind Sie für die Prüfungspraxis bestens vorbereitet.

Wir informieren Sie über den Aufbau eines effektiven Compliance-Systems und die Dokumentation des IKS. Damit werden die wesentlichen Bausteine für eine ordnungsgemäße Geschäftsorganisation abgedeckt.

Erweitern Sie Ihr Risikotragfähigkeitskonzept mit unserer Hilfe um einen zukunftsgerichteten Kapitalplanungsprozess. Die Teilnehmer erhalten Anleitungen für die direkte Umsetzung in die eigene Arbeits-Praxis. Ein ausführliches Fallstudien-Training mit Planungsinstrumenten ermöglicht eine einfache und verständliche Vermittlung der Themen.

.

Buchung des MaRisk-Seminar zur Weiterbildung

Buchen Sie jetzt das Seminar über das Anmeldeformular. Alle unsere Bildungsangebote sind nach AZAV sowie DIN 9001:2008 zertifiziert. Der Teilnahmepreis wird von daher vom europäischen ESF sowie von regionalen Förderstellen gefördert.

Weitere Informationen sowie Ansprechpartner erhalten Sie im Bereich Weiterbildungsförderung

Hier finden Sie weitere Informationen:

Oder nehmen Sie mit uns direkt Kontakt auf. Unsere Seminarberatung freut sich auf Sie!

 

Depot A Management und Asset Management – Seminar GmbH-Geschäftsführer Rechte und Pflichten

Seminar Depot A: Depot A im Fokus der Bankenaufsicht

Seminar Depot A: Depot A Management: Kompaktwissen für die Niedrigzinsphase

Seminar Depot A: Depot A Management